Überlegen Sie!

Ihre Tochter/Ihr Sohn soll es einmal besser haben?
Ihre Tochter/Ihr Sohn ist ein durchschnittlich bis guter Schüler?

Ihre Tochter/Ihr Sohn ist sprachlich gewandt und/oder technisch interessiert?
Ihre Tochter/Ihr Sohn beschäftigt sich gerne mit realen Dingen?

Sie planen, Ihre Tochter/Ihren Sohn an einer weiterführenden Schule anzumelden?










Die österreichische Wirtschaft sucht verstärkt leistungsfähige Lehrlinge!

Die Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Betriebe kann nur durch qualifizierte Fachkräfte aufrecht erhalten werden!

Viele Betriebe investieren zusätzlich Geld in die Ausbildung von talentierten Lehrlingen

Betriebliche Zusatzbildung und Vorbereitung ihrer Lehrlinge auf die Berufsmatura ist für viele Betriebe ein MUSS!

Qualifizierte Lehrlinge sind ein starker Wirtschaftsfaktor,

Sie kennen die Praxis im Betrieb und bringen durch ihre Ausbildung zusätzliches Know-how in den Betrieb!

Qualifizierte Lehrlinge von heute sind die Aufsteiger von morgen!

       

Und was haben Sie als Eltern davon?


IhrerTochter/Ihrem Sohn bleiben sehr wahrscheinlich negative Schulerlebnisse erspart!I

Ihre Tochter/Ihr Sohn wird im Lehrbetrieb bestmöglich unterstützt und entwickelt sich erfolgreich weiter!

Erfolgserlebnisse Ihrer Tochter/Ihres Sohnes wirken sich sehr positiv auf das Klima zuhause aus!


 


UND DAS BESTE! Ihre Tochter/Ihr Sohn verdient eigenes Geld!

1. Lehrjahr 14 x monatlichdurchschnittlich  

430,00 €

6.020,00 €

Karriere mit Lehre   

 Ihr/Sein Mindestgewinn beträgt…………………………

 31.220,00 €

2. Lehrjahr 14 x monatlichdurchschnittlich

700,00 €

9.800,00 €

3. Lehrjahr 14 x monatlichdurchschnittlich  

1.100,00 €

15.400,00 €

DESHALB GLEICH ANMELDEN!